FAQ – Häufig gestellte Fragen

Was macht ein Kiezbote eigentlich?

Der Kiezbote sammelt Pakete aller Versender und Lieferdienste zentral im Kiez und stellt sie auf Abruf per App mit dem Lastenrad in deinem Wunschzeitfenster zu. Retouren direkt mitgeben? – Kein Problem!

Wie kann ich den Kiezboten-Service nutzen?

Ganz einfach:

  1. Registriere dich auf kiezbote.berlin.
  2. Lade die App „Pickshare“ im Google Play Store (Android) oder im App Store (iOS) herunter und log dich mit deinen Registrierungsdaten ein.
  3. Gib bei jeder Bestellung im Online-Shop deine Kiezboten-Lieferadresse („Service ID“) an, nur dann kommen die Pakete auch bei uns an. Diese „Service ID“ findest du in der Pickshare-App.

3. Sobald dein Paket bei uns eingetroffen ist, wirst du von uns per Pickshare-App benachrichtigt. Nun kannst du dein gewünschtes Lieferzeitfenster auswählen.

4. Empfange deine Pakete von unseren freundlichen Boten persönlich an der Haustür.

Wer kann den Kiezboten-Service nutzen?

Den Service kann aktuell jeder Bewohner der PLZ-Gebiete 10589, 14059, 10585 und 10587 nutzen. Registriere dich einfach auf kiezbote.berlin und lade im Anschluss die iOS– oder Android-App „Pickshare“ kostenfrei herunter. Du wohnst nicht im Service-Gebiet? Registriere dich trotzdem und erfahre, sobald der Kiezbote in deinen Kiez kommt. Du hast Kiez-Vorschläge für uns? Lass uns diese gerne über unser Feedbackformular zukommen.

Was kostet die Nutzung des Kiezboten-Services?

Nichts! Die Nutzung ist während der Pilotphase vom 13.07.2020 bis zum 31.12.2020 für dich kostenfrei, da wir während diesem Zeitraum vom Berliner Senat über das IFAF Berlin gefördert werden.

Was unterscheidet den Kiezboten von Paketshops, Spätis und Paketboxen?

Vom Kiezboten werden Pakete garantiert zur Wunschzeit nach Hause geliefert und müssen nicht abgeholt werden. Das heißt für dich: „Boten sehen, statt Schlange stehen!“ Außerdem sind Paketboxen, „Spätis“ und Paketshops meist an einen bestimmten Paketdienst gebunden. Mit dem Kiezboten hingegen können Pakete aller Lieferdienste empfangen werden, das hilft vor allem dann, wenn am Tag oder in der Woche mehrere Zustellungen unterschiedlicher Paket-Dienste anstehen.

Welche Lieferzeitfenster bietet ihr an?

Wir bieten dir verschiedene Lieferzeitfenster v.a. in den Abendstunden an. So kannst du auch nach Feierabend Pakete persönlich empfangen:

Montag – Freitag

16:00 – 18:00, 18:00 – 20:00 und 20:00 – 22:00 UIhr

Samstag

10:00 – 12:00, 12:00 – 14:00 Uhr

Ist deine Wunschzeit nicht dabei? Teile uns dies doch gerne über das Feedback-Formular mit. So können wir den Kiezboten-Service gemeinsam weiterentwickeln.

Kann ich meine Sendung auch selbst abholen?

Ja, deine Sendung kannst du bei uns in der Mindener Str. 22 abholen. Bring hierfür bitte dein Smartphone mit der installierten Pickshare-App mit.

Montag – Samstag       9:00 – 17:00

Welche Sendungs-Arten liefert der Kiezbote?

Der Kiezbote liefert Pakete in den gängigen Maßen bis 120x60x60 cm und bis zu 31,5 kg (wie die großen Paket-Dienste). Sendungen darüber können gerne in unserem Hub abgeholt werden, deren Lieferung ist jedoch leider nicht unserem Service enthalten.

Kann ich den Service auch ohne Smartphone nutzen?

Aktuell ist die Nutzung unseres Service nur mit einem Smartphone möglich, da die Zeitfenster per App abgestimmt werden. Sobald wir die Nutzung über eine Webanwendung (Kommunikation via Mail) realisiert haben, geben wir dir Bescheid. Abonniere dazu ganz unverbindlich unseren Newsletter oder registriere dich jetzt schon kostenlos für unseren Service.

Sind meine Pakete versichert?

Wir überprüfen beim Empfang jedes Paket auf äußerliche Schäden und werden dich, im Fall der Fälle umgehend informieren. Beim Transport zu dir sind wir übervorsichtig, sollte dennoch was passieren, sind wir dagegen natürlich abgesichert. Bitte beachte, dass wir das Paket bei der Annahme nur auf äußerliche Schäden prüfen können, falls ein Paket heile bei dir ankommt, der Inhalt jedoch beschädigt sein sollte, wende dich bitte an den Versender, dieser wird sich dann um eine Lösungen bemühen.

Kann ich den Service auch geschäftlich nutzen?

Ob ins Büro, in die Firma oder privat an die Wohnungstür, wir wann und wo* du willst!
*innerhalb unseres Geschäftsgebiets

Blog

Lieferzeitfenster

Montag – Freitag: 16:00 – 18:00, 18:00 – 20:00 und 20:00 – 22:00

Samstag: 10:00 – 12:00 und 12:00 – 14:00

Öffnungszeiten

Montag – Samstag: 09:00 – 17:00

Newsletter

Wird verarbeitet …
Erledigt! Du bist auf der Liste.